LKW rammt Brücke in Saarlouis und kippt um

Gute Nerven braucht man aktuell in Saarlouis. Vor allem wenn man vom Röderberg Richtung City und umgekehrt unterwegs ist. Denn an der Eisenbahnbrücke auf der B51 in Roden (Hauptstraße) Lorisstraße bis Herrenstraße zwischen Heiligenstraße und Thirionstraße ist ein LKW an der niedrigen Eisenbahnbrücke hängen geblieben.

Anzeige:
Originalaufnahme

Durch die Wucht des Aufpralls ist der LKW auf die Seite gekippt und blockiert nun die Unterführung unter der Brücke in beiden Richtung. Die Unfallaufnahme läuft derzeit. Verkehrsteilnehmer werden an der Unfallstelle gebeten, eine Gasse für Rettungs- und Einsatzfahrzeuge zu bilden.

Originalaufnahme

Über den genauen Unfallhergang und ob jemand dabei verletzt wurde, ist bislang noch nichts bekannt. Der Unfall hat auch Auswirkungen auf den gesamten Verkehr in der City, welcher sich aktuell recht chaotisch gestaltet.

Bild: Google Maps

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren