Werbung

Anzeige:

 

Weil sie keinen Helm trug: 72-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Heusweiler – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag (11. November 2023) in der Saarbrücker Straße in Heusweiler, bei dem eine 72-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde. Der Vorfall trug sich gegen 14:50 Uhr zu, als die Radfahrerin von einem Pkw gestreift und zu Fall gebracht wurde.

Nach den ersten Ermittlungen der Polizei berührte der Pkw die Radfahrerin beim Vorbeifahren aus bisher ungeklärten Gründen, woraufhin sie stürzte. Die 72-jährige Frau trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde nach einer ersten Versorgung am Unfallort umgehend in ein Saarbrücker Krankenhaus gebracht.

Die Polizeiinspektion Völklingen führt die Untersuchungen zum Unfallhergang und bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sich zu melden. Wer etwas gesehen hat wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06898/2020 bei der PI Völklingen zu melden.

Die Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, achtsam zu sein und die Sicherheitsvorschriften, wie das Tragen von Helmen, ernst zu nehmen. JETZT den neuen Blaulichtreport Saarland WhatsApp-Kanal abonnieren und IMMER DIREKT auf dem Laufenden bleiben (hier klicken)

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren