Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren Ottweiler, Remmesweiler, Mainzweiler und  St. Wendel Kernstadt sowie das DRK und der Rettungshubschrauber Christoph 16 gegen 11.40 Uhr alarmiert.

Auf der Verbindungsstraße zwischen Mainzweiler und Remmesweiler kam es in Höhe der Einmündung Urexweiler zu einer Kollision zwischen 2 PKWs. Ein PKW stürzte die Böschung hinunter und der Fahrer wurde eingeklemmt.

Die Feuerwehr Ottweiler übernahm die Rettung der eingeklemmten Person mit Hilfe von Schere und Spreizer.

Über den genaueren Unfallhergang und die Umstände können wir momentan noch keine Auskunft geben.

 

 

[mappress mapid=“8″]

[nggallery id=19]

Kommentare

Kommentare