Am vergangenen Samstag, 05.10., kurz vor 16.00 Uhr, beschädigte ein dunkle Opel CORSA mit BIR-Kreiskennzeichen auf dem Parkplatz des GLOBUS-Getränke-Centers in St. Wendel, einen dort geparkten grauen Mini. Das Kennzeichen des Kleinwagens konnte an die Polizei weitergegeben werden.

Der Mini stand in der ersten Parkreihe des Getränkecenter (aus Rtg. der Einfahrt, bzw. aus Rtg. Tankstelle kommend), linker Hand, in der 2. Parktasche neben der Einkaufswagenbox und müsste, laut Zeugenaussagen, hinten rechts, im Bereich der Stoßstange, beschädigt sein.
Der dunkle Kleinwagen war zuvor durch die dortige durchgängige Parktasche (spezieller Parkplatz für Fahrzeuge mit Anhängern) in Rtg. Ausfahrt „Dortmunder Straße“ gefahren und streifte den geparkten Mini.

Der Schaden an dem Wagen mit BIR-Kennzeichen müsste demnach im Bereich der Seitenwanne hinten rechts gewesen sein.
Leider konnte der Mini kurze Zeit später dort nicht mehr vorgefunden werden. Der oder die Geschädigte mit dem Wagen ist also bislang nicht bekannt.

Die Polizei St. Wendel benötigt deshalb die Mithilfe der Bevölkerung.
Wer hat diesen Unfall auch festgestellt und kann Angaben zu dem o.g. beschädigten Mini machen oder ist vielleicht selbst der oder die Geschädigte.

Hinweise bitte an die Polizei St. Wendel (06851 / 898-0)

Bildquelle: Jörg Siebauer  / pixelio.de

[toggle title=“Hinweis:“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei. blaulichtreport-saarland.de ist für den Inhalt nicht verantwortlich.[/toggle]

Kommentare

Kommentare