AllgemeinPolizei News

Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person

::Werbung::

Am 07.11.2013 missachtete in Alt- Saarbrücken gegen 20:20 Uhr an der Kreuzung Goebenstraße/ Deutschherrnstraße ein links in Richtung Vorstadtstraße abbiegender Rollerfahrer die Vorfahrt des aus der Moltkestraße kommenden, geradeaus fahrenden Pkw.

Werbung:

Es kam zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen, in Folge derer der Rollerfahrer über die Motorhaube des Pkw geschleudert wurde und auf der Fahrbahn aufschlug.

:Werbung:

Der Rollerfahrer musste mit einer komplizierte Unterschenkelfraktur ins Krankenhaus gebracht werden, wo er noch am gleichen Abend operiert werden musste. Die Pkw- Führerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

:Werbung:

Hinweis

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren