St.Ingbert.In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in ein umzäuntes Firmengelände in der St.-Barbara-Straße eingebrochen. Nach abschrauben eines Zaunelementes wurden Gerüstteile im Wert von ca. 35.000 Euro, die auf einem Firmengelände gelagert wurden, entwendet.IMG_0838_2

Die Täter näherten sich über den dahinter gelegenen Parkplatz dem Firmengelände.

Aufgrund der Menge des Diebesgutes ist davon auszugehen, dass die Täter einen Transporter oder ähnliches Transportmittel benutzten.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in St. Ingbert in Verbindung zu setzen, Tel. 06894 / 109-0.

Kommentare

Kommentare