Anzeige:

Völklingen. In der Zeit von Dienstag, 06.05., 17:00 Uhr bis Mittwoch, 07.05., 02:00 Uhr führte die PI Völklingen im grenznahen Warndt Fahndungsmaßnahmen durch. Es wurden ca. 60 Fahrzeuge und deren Insassen überprüft. Zwei Anzeigen wegen Führens von Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr unter Beeinflussung von Alkohol und Drogen wurden erstattet. Mehrere Autofahrer wurden barverwarnt wegen Verstoß gegen die Gurtanlegepflicht sowie nicht mitgeführter Papiere.

Weitere Kontrollen der Polizei werden folgen.

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare