AllgemeinPolizei News

Tankbetrug mit gestohlenem Kennzeichen

::Werbung::

Saarlouis. Am Freitag, den 06.06.14 gegen 23:10 h, fuhr auf dem Gelände der ARAL-Tankstelle in der Metzer Straße, Saarlouis, ein dunkelgrünes Fahrzeug vor. Anschließend tankte der Fahrer Treibstoff im Wert von 65.- € und verließ das Tankstellengelände, ohne den fälligen Betrag zu bezahlen. Das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges konnte von einer Mitarbeiterin der Tankstelle abgelesen werden.

Werbung:

Im Laufe der Ermittlungen stellte sich heraus, dass das mitgeteilte Kennzeichen kurz vor dem Tankbetrug, in einem benachbarten Wohngebiet, gestohlen wurde.

:Werbung:

Wer Angaben zum Täter oder zu dem Tatfahrzeug machen kann, wird gebeten sich mit der PI Saarlouis unter der Tel.-Nr.: 06831/9010 in Verbindung zu setzen.

 

:Werbung:
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
https://blaulichtreport-saarland.de/wp-admin/options-general.php?page=ad-inserter.php#tab-6

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren