Völklingen. Am Mittwochmittag, gegen 14:45 Uhr, befuhr ein 20jähriger aus Kleinblittersdorf mit seinem VW Polo den Verkehrskreis Karolingerstraße / B51. 1

Vermutlich aufgrund den Straßen- und Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit verliert er die Kontrolle über seinen Pkw, stößt gegen die Fahrbahnbegrenzung und kippt um.

Auf dem Dach rutscht der Pkw noch ca. 15 m weiter und kommt dann zum Stillstand.

Am Pkw entstand Totalschaden, die drei Insassen wurden nach ersten Angaben nicht verletzt.

 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare