AllgemeinPolizei NewsSt.Wendel

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in St. Wendel – Fahrer flüchtet!

Werbung:

Am Freitag, 20.01.2017, zw. 16.00 und 16.30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem direkten Verbindungsweg von der Tiefgarage des Globus-Warenhauses zur Ziegeleistraße.

Auf diesem abschüssigen Weg war ein 12-jähriger Junge aus St. Wendel mit seinem Roller(Tretroller) auf dem Gehweg unterwegs. In dem dortigen kurvigen Bereich kam ihm dann ein weißer VW-Golf mit „ WND-Kreiskennzeichen“(weiteres nicht bekannt) entgegen und berührte hierbei den Tretroller des Jungen. Dieser kam hierdurch  zu Fall und verletzte sich leicht.- Der „Golf-Fahrer“ setzte nach Angaben des Jungen seine Fahrt fort ohne sich um ihn zu kümmern. Polizeiliche Ermittlungen wurden aufgenommen.

Anzeige:

Die Polizei St. Wendel(06851/8980) sucht Zeugen, die Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren