AllgemeinFeuerwehr NewsSaarpfalz Kreis

Gemeldeter Gasaustritt aus Wohnanwesen in Homburg

Werbung:

Homburg. Am 24.04.2017 wurde um 20:00 Uhr starker Gasgeruch im Keller eines Wohnanwesens in der Lindenstraße in Homburg gemeldet.

Ursache des Gasgeruchs war laut Angaben der Feuerwehr eine 600ml Dose Unkrautvernichter. In dieser ist 70% Butan enthalten, welches den Geruch verursacht hat.

Werbung:

Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für Personen. Die Feuerwehr Homburg war mit 4 Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften, die Feuerwehr Kirrberg war mit 3 Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren