AktuellPolizei NewsRegionalRV Saarbrücken

Internationaler Haftbefehl am Saarbrücker Hauptbahnhof vollstreckt

::Werbung::

Heute, am 28. April 2021 konnten Beamte der Bundespolizei in Saarbrücken einen internationalen Haftbefehl vollstrecken. Aufgefallen war den Beamten ein 30- jähriger Rumäne am Hauptbahnhof in Saarbrücken.

Beim Datenabgleich im Fahndungssystem stellte sich heraus, dass der junge Mann mit einem internationalen Haftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis aus seinem Heimatland gesucht wird.

:Werbung:

In der Justizvollzugsanstalt in Saarbrücken wartet er nun auf seine Auslieferung nach Rumänien wo er seine Haftstrafe von 2,5 Jahren absitzen muss.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren