Wohnungsverweis für Ex-Freund

Anzeige:

Dillingen. Die Meldung über Palaver beim Nachbarn an die Polizei in der Theresienstraße stellte sich als handfester Krach zwischen einer 36-jährigen Frau und ihrem polizeibekannten Ex-Lebensgefährten dar.

Bei dem Streit wurde sowohl die Frau als auch ihr kleiner Sohn verletzt.

Die Polizei erteilte dem 29-jährigen Mann einen Platzverweis und leitete gegen ihn Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung ein.

Alle Beteiligten sind aus Dillingen.

 

 

Hinweis

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren