Saarlouis. Am Samstag, den 29.03.14 gegen 16:20 h, ereignete sich vor der Zufahrt zur Stadtgartenhalle, in der St. Nazairer Allee, ein Verkehrsunfall bei dem zwei Pkw´s total beschädigt wurden und ein Insasse leichte Verletzungen davon trug.IMG_6226

 

Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem BMW die Straße und beabsichtigte zunächst nach rechts auf den Parkplatz der Stadtgartenhalle abzubiegen. Ein hinter ihm fahrender 30 – jähriger Pkw-Fahrer aus Saarlouis beabsichtigte, mit seinem Pkw: Kia Rio,  an dem Vorausfahrenden vorbei zu fahren.

 

IMG_6231Während dieses Fahrvorganges wendete der BMW-Fahrer für den Nachfolgenden unvermittelt auf der Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Hierdurch entstand ein Sachschaden von ca. 6000.- €. Der Beifahrer des KIA wurde durch den Unfall leicht verletzt. Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der PI Saarlouis unter der Telefonnummer: 06831/9010 zu melden. 

 

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare