AllgemeinPolizei News

Ablagerung von gefährlichen Abfällen im Naturschutzgebiet Kirkeler Bachtal

Werbung:

In der Zeit zwischen 01.04.2014, 00:05 Uhr – 04.04.2014, 12:30 Uhr, wurden von bislang unbekannten Tätern im Naturschutzgebiet Kirkeler Bachtal gefährliche Abfälle illegal entsorgt.

Es handelte sich um insgesamt 7 Autoreifen und einen blauen Müllsack, der mit diversen Pkw-Ölfiltern sowie einer größeren Anzahl von Motorölbehältern, die zum Teil noch Inhalt aufwiesen, befüllt war.

Werbung:

Der Kirkeler Bach war von der Abstellörtlichkeit nur ca. 15 Meter entfernt.

Sachdienliche Hinweise an PI Blieskastel, PK Mieger oder Kriminaldienst Homburg, Tel: 06841-1060.

Werbung:

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren