In der Zeit zwischen 01.04.2014, 00:05 Uhr – 04.04.2014, 12:30 Uhr, wurden von bislang unbekannten Tätern im Naturschutzgebiet Kirkeler Bachtal gefährliche Abfälle illegal entsorgt.

Es handelte sich um insgesamt 7 Autoreifen und einen blauen Müllsack, der mit diversen Pkw-Ölfiltern sowie einer größeren Anzahl von Motorölbehältern, die zum Teil noch Inhalt aufwiesen, befüllt war.

Der Kirkeler Bach war von der Abstellörtlichkeit nur ca. 15 Meter entfernt.

Sachdienliche Hinweise an PI Blieskastel, PK Mieger oder Kriminaldienst Homburg, Tel: 06841-1060.

 

[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Kommentare

Kommentare