Anzeige:

Bildstock. Am Donnerstagmorgen, 20. November, gegen 07:30 Uhr, kam es in der Illinger Straße in Bildstock zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine 21 Jahre alte Frau aus Friedrichsthal beim Überqueren eines „Zebrastreifens“ von einem 24 Jahre alten Pkw – Fahrer aus Merchweiler erfasst wurde.

Durch den Zusammenprall wurde die Frau über die Motorhaube / Windschutzscheibe des Pkws geschleudert und kam schwer verletzt am rechten Fahrbahnrand zum Liegen. Mit der hinzugezogenen Notarztbesatzung wurde die Frau zur weiteren Behandlung in die Homburger Uniklinik verbracht.

Anzeige:

Es besteht der Verdacht von Schädel – bzw. Hüftverletzungen bei der Frau.

Gegen den 24 Jahre alten Pkw-Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrlässige Körperverletzung eingeleitet.
[accordions ][accordion title=“Hinweis“ load=“hide“]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.[/accordion][/accordions]

Anzeige:

Kommentare

Kommentare