Lebach. Am 09.10.2017, gegen 09:45 Uhr ereignete sich in Lebach-Thalexweiler in der Schaumbergstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin. Der 66-jährige, französische Fahrzeugführer aus Lebach hielt mit seinem Pkw in der Schaumbergstraße, entgegen der Fahrtrichtung, in Längsrichtung zur Fahrbahn (halb auf dem Gehweg) an.

Unmittelbar nach dem Anhalten setzte er mit seinem Fahrzeug zurück und erfasste mit dem Fahrzeugheck die 70-jährige Fußgängerin aus Lebach, welche die Fahrbahn, von der gegenüberliegenden Straßenseite her kommend, überquerte und hinter dem Pkw entlang ging. Die Fußgängerin wurde durch den Anstoß zu Boden gestoßen und schwer verletzt. Nach aktuellem Ermittlungsstand besteht keine Lebensgefahr.

Kommentare

Kommentare