Neues aus Thailen: Zwei zum Preis für eins

Zwei genau baugleiche Traktoren, nebeneinander stehend, stellten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Nordsaarland am Sonntagnachmittag, 20.03.2022, um 17.00 Uhr in Weiskirchen-Thailen fest. An beiden Traktoren (Holzrückemaschinen) waren auch die gleichen mit Zulassungssiegeln versehenen amtlichen Kennzeichen befestigt.

Anzeige:

Folglich mussten an einem Traktor gefälschte Kennzeichen angebracht sein. Die Polizeibeamten erwirkten sofort über die Staatsanwaltschaft und den Bereitschaftsrichter einen Durchsuchungsbeschluss für das Grundstück, auf welchem die beiden Traktoren standen. So konnten die verfälschten Kennzeichen sichergestellt werden.

Durch Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Halter der Traktoren vor einem Jahr ein von einem Motorradfahrer aus Steinberg verlorenes Kennzeichen bei Batschweiler fand und sich widerrechtlich das Zulassungssiegel dieses Kennzeichens aneignete. Im Anschluss brachte er es missbräuchlich auf einem Wiederholungskennzeichen an und montierte das Kennzeichen an seinem Traktor fest.

So konnte er offenbar beide Traktoren benutzen, wobei er jedoch nur einmal die fällige Haftpflichtversicherung begleichen musste. Gegen den Mann wird jetzt wegen Urkundenfälschung, Unterschlagung und Urkundenvernichtung ermittelt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren