Pkw erfasst beschwipsten Fußgänger in Sulzbach

Sulzbach. Am Dienstag, den 21.10.2014, gg. 19:47 Uhr, kam es in der Wilhelm-Gehrlein-Straße in Sulzbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 33 Jahre alter Mann aus Sulzbach beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst wurde. Wie sich später herausstellte, stand der Fußgänger unter starker alkoholischer Beeinflussung.

Durch den Zusammenprall mit dem Pkw wurde der Fußgänger leicht verletzt und musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Sulzbach verbracht werden (nach kurzer Behandlung konnte dieser wieder nach Hause entlassen werden). Am betreffenden Pkw entstand Sachschaden.

 

 

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Tags: ,,