Siersburg. Komplett zerstört wurde am Mittwochnachmittag das Clubheim des Vereins der Hundefreunde. Als die Feuerwehr am Brandort angekommen war, loderten Flammen aus dem Clubheim, diese schon von weitem sichtbar waren.
Die Brandursache ist bisher ungeklärt.
Personen und Tiere kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Kommentare

Kommentare