Ottweiler.Am 22.06.2014 um 12 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Ottweiler zu einer BMA Brandmeldung im Pflegeheim Seid Getrost alamiert. Die Leitstelle Saar hat bei der Alamierung angeben, dass mehrere Rauchmelder ausgelöst hätten. Beim eintreffen der Feuerwehr war schon eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller zu erkennen, wodurch direkt der Löschbezirk Steinbach nachalamiert wurde. Als der erste Trupp unter Atemschutz in den Keller des Pflegeheimes eintrat, kamen sie an eine verschlossene Tür, die zuerst mit einem Beil versucht wurde zu öffnen. Da diese Maßnahme scheiterte musste die Tür mittels einer Flex geöffnet werden. Hinter der Tür befand sich nur ein kleiner Raum, durch den Lüftungsschächte führten.

Das Feuer befand sich in einem der Lüftungsschächte, und konnte sehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Bei dem Brand wurde keiner verletzt.

Neben der Feuerwehr Ottweiler und Steinbach die mit insgesamt 45 Feuerwehrmänner/frauen vor Ort waren, war noch die Polizei und der Rettungsdienst vor Ort.

 

Kommentare

Kommentare